Kunst ist selten ein Alleingang
Augenhöhe hat ein Pilot-Projekt gemacht. Ateljeee! war der Name vom Pilot-Projekt. Pilot-Projekt heisst: Eine Idee ausprobieren. Wir haben die Idee von Augenhöhe ausprobiert. Im Jahr 2012. Im Oktober und November. Wir haben eine Atelier-Gemeinschaft gemacht. Mit Künstlern mit Beeinträchtigung und mit Künstlern ohne Beeinträchtigung. Die Künstler haben regelmässig im Ateljeee! gearbeitet. Die Künstler heissen: Clarissa Hurst Daria Moser Silvio Rauch Mareike Spalteholz Knut Wegmüller Das Team Augenhöhe hat künstlerische Assistenz gemacht. Im Team waren: Norina Binkert Caroline Brühlmann Damaris Bucher Myrta Moser Am Schluss haben wir eine Werkschau organisiert. Die Werkschau Ateljeee! war toll. 200 Besucher kamen in die Werkschau Das ist viel. Die Besucher konnten viel sehen. Zum Beispiel: Bilder. Zum Beispiel: Animationen. Zum Beispiel: Texte. Die Besucher konnten viel erfahren. Zum Beispiel: Was bei Augenhöhe wichtig ist. Die Besucher konnten andere kennenlernen. Zum Beispiel: Die Künstler und die Künstlerinnen. Die Besucher konnten diskutieren. Zum Beispiel: Über Augenhöhe.
Konzept Pilot-Projekt Ateljeee!
Ateljeee! Das Pilot-Projekt von Augenhöhe.
zurück zu Archiv Pressetext Pilot-Projekt Ateljeee! nach oben Flyer Werkschau Ateljeee! Bilder von der Werkschau. Bilder Pilot-Projekt Ateljeee!
Projekte
Archiv Über uns